Infos zur Laienreanimation

Hier gibt es eine kurze Zusammenfassung, wie die Empfehlungen zur Laienreanimation in der Pandemie-Situation des GRC lauten.

Prüfen-Rufen-Drücken bleiben die Hauptsäulen der Laienreanimation.

  • Beim „Prüfen“ verzichten wir jedoch auf die aktive Kontrolle der Atmung
  • Während des Drückens soll ein Stück Stoff über Mund und Nase der hilfsbedürftigen Person gelegt werden.

Mehr Informationen gibt es direkt vom GRC hier:

https://www.grc-org.de/arbeitsgruppen-projekte/21-1-COVID-19

Schreibe einen Kommentar